Schmerztherapeuten in Sachsen

Der Verein verfolgt das Ziel der ärztlichen Fort- und Weiterbildung auf schmerzmedizinischem Gebiet und die Koordination der schmerzmedizinischen Versorgung in Sachsen. Er dient der Qualitätssicherung

Finden Sie Schmerztherapeuten aus Sachsen in Ihrer Nähe.

Dem Verein der Schmerztherapeuten Sachsen e.V.-Vereinigung der Schmerzmediziner Sachsen- gehören ärztliche Kollegen verschiedener Facharztbereiche an. 

Die Mediziner des Vereins absolvierten die Ausbildung zum Speziellen Schmerztherapeuten. Grundlage dafür ist eine abgeschlossene Facharztausbildung und neben der Teilnahme an einem mehrwöchigen Kurssystem, eine einjährige Ausbildung an entsprechenden schmerztherapeutischen Einrichtungen. 

Die Arbeit der schmerzmedizinisch tätigen Kollegen in Sachsen unterliegt speziellen Qualitätskriterien der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen (KVS). 

Diese beinhalten unter anderem eine interdisziplinäre Zusammenarbeit und eine multimodale Schmerztherapie. Dies erfordert eine konstruktive Zusammenarbeit mit den Hausärzten, Orthopäden, Psychologen und Kollegen anderer Fachrichtungen der Region.